Krankmeldung

Vertretungsplan

  • Startseite-Header-02
  • Startseite-Header-01

„Something old, something new, something borrowed, something blue …“

Wenn das Glück bringt, dann schafft der Informatik-Kurs der 10. Klasse gerade beste Voraussetzungen für seinen Abschluss.

Corona“ fordert einen eigenen Lernraum für jede Lerngruppe. Ein 4. Informatikraum musste her. In zwei (Kurz-)Stunden verwandelten die 12 Jungen und 2 Mädchen die nahezu technikfreie Bibliothek in einen „Pop-Up“-Informatik-Raum mit 10 Arbeitsplätzen:

  • old – (tlw. ziemlich) alt sind Monitore, Tastaturen und Computermäuse. Die waren in der Vergangenheit bei der Ersatzausstattung der Computerräume aussortiert worden.
  • new – (fast) neu sind die „Himbeer-Computer“, Micro-Computer in Scheckkartengröße. Jeder Raspberry Pi mit HDMI/DVI-Kabel und SD-Karte hatte im letzten Jahr ungefähr 50,- Euro gekostet.

    borrowed – wie alle Klassenräume in der Schule bekommt auch dieser Raum in Kürze ein großes analoges Whiteboard und einen Groß-Bildschirm aus dem „DigitalPakt Schule“. Solange müssen Whiteboard und Beamer aus dem Lehrerzimmer genügen.

    blue – jetzt noch etwas Blaues – das gehört in „Corona“-Zeiten dazu, die Maske!!

    Schüler-Meinung zur „Low-Budget“-Lösung: „Alles da, was ein Informatiker braucht!“ und Fachlehrerin Frau Sundorf nickt: „Für Informatik sind die Raspberry Pis sogar besser geeignet als die Windows-Rechner.

    „Alles wird gut!“ für den Abschluss 2021.

Unterrichtszeiten

1. Stunde 07.55 - 08:40 Uhr
2. Stunde 08:45 - 09:30 Uhr
15 min. Pause
3. Stunde 09:45 - 10:30 Uhr
4. Stunde 10:35 - 11:20 Uhr
15 min. Pause
5. Stunde 11:35 - 12:20 Uhr
6. Stunde 12:25 - 13:10 Uhr
50 min. Pause
7. Stunde 14:00 - 14:45 Uhr
8. Stunde 14:45 - 15:30 Uhr

Schulblog – Aktuelles aus dem Schulleben

Projekttag zur Medienprävention: Theaterstück und Workshops

Projekttag zur Medienprävention: Theaterstück und Workshops

„Philotes – Spiel um Freundschaft“ so hieß das Theaterstück,

weiterlesen

„Briefe gegen Einsamkeit“ – die etwas andere Deutschstunde

„Briefe gegen Einsamkeit“ – die etwas andere Deutschstunde

Motiviert und mit dekorativem Briefpapier ausgestattet,

weiterlesen

Vorlesewettbewerb: Jenna Siegl (6a) wird unsere Schulsiegerin

Vorlesewettbewerb: Jenna Siegl (6a) wird unsere Schulsiegerin

Der Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels gehört mittlerweile zum festen Bestandteil der Vorweihnachtszeit an unserer Schule.

weiterlesen

SV unterstützt Coesfelder Tafel

SV unterstützt Coesfelder Tafel

Schon traditionell engagiert sich unsere Schülervertretung (SV) in der Vorweihnachtszeit für ihre Mitmenschen.

weiterlesen

Teilnahme am Hip Hop Wettbewerb „Leben ohne Qualm“

Teilnahme am Hip Hop Wettbewerb „Leben ohne Qualm“

Achtung Aufnahme! – Dieser Hinweis war am 27.10.22 am Raum der Bibliothek in unserer Schule zu entdecken.

weiterlesen

SV trifft sich im „Stellwerk“

SV trifft sich im „Stellwerk“

Nach einer längeren Pause fand am 02. November 2022 wieder ein „SV-Seminar“ statt.

weiterlesen

Schulgarten 2.0: Hochbeete mit Wasserversorgung

Schulgarten 2.0: Hochbeete mit Wasserversorgung

Vergangene Woche war der schuleigene Garten Schauplatz eines größeren Projekts…

weiterlesen

schwarzes-brett