Krankmeldung

Vertretungsplan

  • Startseite-Header-02
  • Startseite-Header-01

„Something old, something new, something borrowed, something blue …“

Wenn das Glück bringt, dann schafft der Informatik-Kurs der 10. Klasse gerade beste Voraussetzungen für seinen Abschluss.

Corona“ fordert einen eigenen Lernraum für jede Lerngruppe. Ein 4. Informatikraum musste her. In zwei (Kurz-)Stunden verwandelten die 12 Jungen und 2 Mädchen die nahezu technikfreie Bibliothek in einen „Pop-Up“-Informatik-Raum mit 10 Arbeitsplätzen:

  • old – (tlw. ziemlich) alt sind Monitore, Tastaturen und Computermäuse. Die waren in der Vergangenheit bei der Ersatzausstattung der Computerräume aussortiert worden.
  • new – (fast) neu sind die „Himbeer-Computer“, Micro-Computer in Scheckkartengröße. Jeder Raspberry Pi mit HDMI/DVI-Kabel und SD-Karte hatte im letzten Jahr ungefähr 50,- Euro gekostet.

    borrowed – wie alle Klassenräume in der Schule bekommt auch dieser Raum in Kürze ein großes analoges Whiteboard und einen Groß-Bildschirm aus dem „DigitalPakt Schule“. Solange müssen Whiteboard und Beamer aus dem Lehrerzimmer genügen.

    blue – jetzt noch etwas Blaues – das gehört in „Corona“-Zeiten dazu, die Maske!!

    Schüler-Meinung zur „Low-Budget“-Lösung: „Alles da, was ein Informatiker braucht!“ und Fachlehrerin Frau Sundorf nickt: „Für Informatik sind die Raspberry Pis sogar besser geeignet als die Windows-Rechner.

    „Alles wird gut!“ für den Abschluss 2021.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von calendar.google.com zu laden.

Inhalt laden

Unterrichtszeiten

1. Stunde 07.55 - 08:40 Uhr
2. Stunde 08:45 - 09:30 Uhr
15 min. Pause
3. Stunde 09:45 - 10:30 Uhr
4. Stunde 10:35 - 11:20 Uhr
15 min. Pause
5. Stunde 11:35 - 12:20 Uhr
6. Stunde 12:25 - 13:10 Uhr
50 min. Pause
7. Stunde 14:00 - 14:45 Uhr
8. Stunde 14:45 - 15:30 Uhr

Schulblog – Aktuelles aus dem Schulleben

16.01.2024:  Nachruf Herr Reiling

16.01.2024:  Nachruf Herr Reiling

Vielen ehemaligen Schülerinnen und Schülern unserer Schule ist Herr Reiling in guter Erinnerung.

weiterlesen

31.01.2024:  FvSt-Schüler bei der Gedenkveranstaltung für NS-Opfer im Ratssaal

31.01.2024:  FvSt-Schüler bei der Gedenkveranstaltung für NS-Opfer im Ratssaal

Das Erinnern an die Ereignisse zur Zeit des Nationalsozialismus ist von je her ein großes Thema an unserer Schule.

weiterlesen

06.01.2024: 5a sammelt Geld fürs „WDR2-Weihnachtswunder“ 

06.01.2024: 5a sammelt Geld fürs „WDR2-Weihnachtswunder“ 

Im WiPo-Unterricht kam in der Klasse 5a die Idee auf, dass sie im Dezember gemeinsam …

weiterlesen

15.12.2023: Volles Haus am Nachmittag der offenen Tür

15.12.2023: Volles Haus am Nachmittag der offenen Tür

Bestens gelaunt und gut vorbereitet präsentierten Schülerinnen und Schüler …

weiterlesen

05.12.2023: Erinnerung wachhalten!

05.12.2023: Erinnerung wachhalten!

Der 9. Jahrgang unser Schule nahm im Rahmen des schuleigenen Projektes „Erinnerungskultur“ an einer mehrtägigen Fahrt nach Hamburg teil.

weiterlesen

17.11.2023: Robotik – AG durfte die neuen Lego-Spike-Roboter auspacken und einweihen

17.11.2023: Robotik – AG durfte die neuen Lego-Spike-Roboter auspacken und einweihen

Die Robotik-AG der Freiherr-vom-Stein-Realschule freute sich über die neuen Lego-Spike-Roboter.

weiterlesen

IMG 0075 Kopie 3