Krankmeldung

Vertretungsplan

  • Startseite-Header-04
  • Startseite-Header-03
  • Startseite-Header-02
  • Startseite-Header-01
  • 0_WARNUNG HEADER STARTSEITE_

Berufswahlorientierung

Berufswahlorientierung

Auf dem Weg in die berufliche Zukunft 

Mit dem mittleren Schulabschluss, der Fachoberschulreife, öffnet sich für unsere Schülerinnen und Schüler die Berufswelt. Auch der Weg zur gymnasialen Oberstufe steht ihnen mit einem qualifizierten mittleren Abschluss offen. Daher ist es uns wichtig, den Jugendlichen Orientierung bei der Suche nach einem beruflichen Ziel zu bieten. Sie erhalten vielfach Gelegenheit, berufliche Interessen zu entdecken, berufliche Fähigkeiten zu erkennen und schließlich Entscheidungen über ihre Berufswahl selbständig zu treffen.

Grundlage ist das von der Landesregierung NRW entwickelte flächendeckende Übergangssystem Schule – Beruf „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA). Ziel ist es, allen Jugendlichen nach der Schule möglichst rasch eine Anschlussperspektive für Berufsausbildung oder Studium zu eröffnen und durch ein effektives, kommunal koordiniertes Gesamtsystem unnötige Warteschleifen zu vermeiden.

Wichtige Elemente der schulischen Berufsorientierung sind: die Behandlung berufsbezogener Themen in den einzelnen Fächern, der Erwerb von Schlüsselqualifikationen und Kompetenzen im Hinblick auf die Anforderungen der Berufswelt, die Vernetzung des Lernens in der Schule mit Lernorten außerhalb und die Vorbereitung, Durchführung, Betreuung und Auswertung von Betriebspraktika. Diese Aufgabe wird von verschiedenen Fächern wahrgenommen.

In unserem Flyer und Berufs- und Studienorientierungskonzept sind sämtliche Maßnahmen unserer didaktischen Jahresplanung dargestellt. 

Zentrale BO-Elemente an der Freiherr-vom-Stein Realschule sind u.a.:

  • der Berufswahlpass (BWP)
  • Arbeitslehre Deutsch (ALD)
  • die Potentialanalyse
  • Berufsfelderkundungen (BFE)
  • Beratung (Agentur für Arbeit, Schulsprechtage)
  • das Betriebspraktikum

Frau Arndt und Herr Schräder sorgen als Studien- und Berufskoordinatoren für die Umsetzung der Maßnahmen.

Schulsprechtag

Der Schulsprechtag findet am 07.05.2019 in der Zeit von 8:30 bis 17:30 Uhr statt.

Unterrichtszeiten

1. Stunde 07.55 - 08:40 Uhr
2. Stunde 08:45 - 09:30 Uhr
15 min. Pause
3. Stunde 09:45 - 10:30 Uhr
4. Stunde 10:35 - 11:20 Uhr
15 min. Pause
5. Stunde 11:35 - 12:20 Uhr
6. Stunde 12:25 - 13:10 Uhr
50 min. Pause
7. Stunde 14:00 - 14:45 Uhr
8. Stunde 14:45 - 15:30 Uhr

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträt Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträt Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

Schulblog – Aktuelles aus dem Schulleben

White Horse Theatre gastiert mit aktuellen Stücken

White Horse Theatre gastiert mit aktuellen Stücken

Am Montag gastierte das englische White Horse Theatre zum wiederholten Male in unserer Schule. Zur ersten Stunde öffneten sich die Türen zur Aula für das engischsprachige pädagogische Tournee-Theater. Die Jahrgangstufen 5 und 6, 7 und 8, 9 und 10 wurden von jeweils verschiedenen und thematisch altersgerechten Stücken gefesselt.

weiterlesen

Radfahrkenntnisse aufgefrischt – ein Peerprojekt in Zusammenarbeit mit der Polizei

Radfahrkenntnisse aufgefrischt – ein Peerprojekt in Zusammenarbeit mit der Polizei

Am 01.04.2019 starteten 23 Zehntklässler das neue Verkehrsprojekt mit ihrem Lehrer Frank Rotering in der Aula. Polizeioberkommissar Jürgen Sicking ergänzte die Inhalte des Unterrichts durch eine ausführliche theoretische Einweisung. Ausgewählte Schülerinnen und Schüler aus allen drei Abschlussklassen wurden für die anstehende praktische Prüfung fit gemacht. 

weiterlesen

“Kaiserwetter” im Skiprojekt

“Kaiserwetter” im Skiprojekt

Mit einer vergleichsweise kleinen Reisegruppe von 73 Schülerinnen und Schülern sowie 5 Lehrerinnen und Lehrern und 6 zumeist studentischen BegleiterInnen ging es in diesem Jahr zum insgesamt zehnten Mal ins liebgewonnene Reinswald in Südtirol. 

weiterlesen

10if besucht d.velop in Gescher

10if besucht d.velop in Gescher

Am 19. März war der WP Informatik-Kurs der 10. Klasse beim IT-Unternehmen d.velop AG in Gescher zu Gast. Human Resources Manager Wilke Strube stellte das Softwareunternehmen und die Digitalisierung von Geschäftsprozessen als deren zentrales Anliegen vor.

weiterlesen

“Younet” – Theater zeigt Gefahren sozialer Medien auf

“Younet” – Theater zeigt Gefahren sozialer Medien auf

Die Jahrgangstufen 5 und 6 besuchten in der letzten Woche in der Aula der Schule das Theaterstück „Younet“ des Sotano-Theaters aus Essen.

weiterlesen

“Mary’s Meals”: Nahrung – Bildung – Hoffnung

“Mary’s Meals”: Nahrung – Bildung – Hoffnung

Als Frau Stimberg und Herr Stobbe uns – der SV – die Bewegung „Mary’s Meals“ vorgestellten, waren wir sofort dabei.

weiterlesen

Red-Hand-Day

Red-Hand-Day

Am 12. Februar 2019 haben wir im Politikunterricht den “Red Hand Day” durchgenommen. An diesem Gedenktag wird an das Schicksal von Kindern erinnert,

weiterlesen

schwarzes-brett