Krankmeldung

Vertretungsplan

  • Startseite-Header-04

    Am Mittwoch, Donnerstag und Freitag findet der Unterricht in Kurzstunden statt und endet um 12:20 Uhr.

    Die Plus-Gruppe findet statt.

  • Startseite-Header-03

    Am Mittwoch, Donnerstag und Freitag findet der Unterricht in Kurzstunden statt und endet um 12:20 Uhr.

    Die Plus-Gruppe findet statt.

  • Startseite-Header-02

    Am Mittwoch, Donnerstag und Freitag findet der Unterricht in Kurzstunden statt und endet um 12:20 Uhr.

    Die Plus-Gruppe findet statt.

  • Startseite-Header-01

    Am Mittwoch, Donnerstag und Freitag findet der Unterricht in Kurzstunden statt und endet um 12:20 Uhr.

    Die Plus-Gruppe findet statt.

  • 0_WARNUNG HEADER STARTSEITE_

    Am Mittwoch, Donnerstag und Freitag findet der Unterricht in Kurzstunden statt und endet um 12:20 Uhr.

    Die Plus-Gruppe findet statt.

Austausch De Bilt

Schüleraustausch mit der Patioschool „De Kleine Prins“ in Klasse 6

xxx

Noch ganz jung ist unser Austauschprojekt mit den Niederlanden. Jedes Jahr kann eine 6. Klasse am „Schüleraustausch“ mit der jeweiligen groep 8 der Patioschool „De Kleine Prins“ in Coesfelds Partnerstadt De Bilt teilnehmen. 

Der erste Kontakt erfolgt per E-Mail, nachdem jede Schülerin und jeder Schüler einen Briefpartner gefunden hat. In den Briefen bzw. E-Mails geht es ums Kennenlernen, um Steckbriefe, um Lieblingsplätze in Coesfeld und De Bilt. Die gemeinsame Sprache ist Englisch. 

Im Mai besuchen uns die Kinder aus De Bilt an zwei Tagen, anders als beim klassischen Schüleraustausch übernachten die Gäste in der Sirksfelder Schule und verpfelgen sich auch dort. Am ersten Tag der Begegnung erleichtern Kennenlernspiele das Namenlernen und schließlich zeigen die Coesfelder Kinder den Gästen ihre Schule. Auch dabei ist Englisch die gemeinsame Sprache. Bei einem Stadtspiel gibt es anschließend viele Gelegenheiten, Gemeinsamkeiten zu entdecken und auch Coesfeld ein wenig kennenzulernen.

Am Nachmittag sind die Coesfelder Kinder dann bei den Niederländern in der Sirksfelder Schule eingeladen. In gemischten Gruppen nehmen sie an Spielen und Kreativ-Angeboten teil. Ein gemeinsamer Ausflug am Folgetag und der Gegenbesuch in De Bilt einige Wochen später festigen den Kontakt. So steht einer Fortsetzung der Freundschaft per Brief, E-Mail, WhatsApp etc. nichts mehr im Wege.

Im Mittelpunkt dieses Projekts steht das Kennenlernen der europäischen Nachbarn, die so nah und so ähnlich und doch auch unterschiedlich sind. Das gelingt den Kindern ganz leicht, wenn sie ihre Lebenswelt mit der der anderen vergleichen, miteinander lachen und neugierig auf einander zugehen. Den europäischen Gedanken zu verstehen, kann ganz einfach sein und ganz früh beginnen.

Ziel unseres Austausches ist auch, die Kommunikation auf Englisch – für alle die erste Fremdsprache – zu fördern, denn ein echter und persönlicher Kontakt fordert junge Schülerinnen und Schüler heraus und stärkt zugleich das Zutrauen ins eigene Können.

Entlassfeier der 10. Klassen

Die Entlassfeier am 28.06.2019 beginnt um 16 Uhr in der Maria-Frieden-Kirche mit dem Abschlussgottesdienst, ab etwa 17 Uhr findet die feierliche Übergabe der Zeugnisse in der Aula der Schule statt.

Unterrichtszeiten

1. Stunde 07.55 - 08:40 Uhr
2. Stunde 08:45 - 09:30 Uhr
15 min. Pause
3. Stunde 09:45 - 10:30 Uhr
4. Stunde 10:35 - 11:20 Uhr
15 min. Pause
5. Stunde 11:35 - 12:20 Uhr
6. Stunde 12:25 - 13:10 Uhr
50 min. Pause
7. Stunde 14:00 - 14:45 Uhr
8. Stunde 14:45 - 15:30 Uhr

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträt Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträt Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

Schulblog – Aktuelles aus dem Schulleben

FvSt goes Oper

FvSt goes Oper

Die ersten Takte der Humperdink-Oper „Hänsel und Gretel“ erklangen und die Schülerinnen und Schüler der Erprobungsstufe der Freiherr-vom-Stein-Realschule, sowie einige Schülerinnen und Schüler der Letteraner Grundschule warteten gespannt auf die Aufführung eben dieser Oper.

Frei nach Johannes Rau, der schon sagte, es müsse zum gesellschaftlichen Selbstverständnis gehören, dass Schule Verstand und Sinne gleichermaßen anspreche, lud die Fachschaft Musik auch in diesem Jahr wieder das Ensemble: „Junge Oper“ ein, das eine kindgerechte Fassung der Oper auf die Bühne bringt.

Da das Ensemble aus nur drei Personen bestand, ließen sie es sich nehmen, einige Schülerinnen und Schüler um Hilfe zu bitten und so wurde das Stück zum Gemeinschaftsprojekt, bei dem auch eine Lehrkraft als Mutter der Kinder nicht fehlen durfte.

Am Ende gab es dann lang anhaltenden Applaus für den gelungenen Auftritt und es wurde festgestellt, dass Oper doch ganz cool ist!!

weiterlesen

“Smart Living” – Visionen

“Smart Living” – Visionen

Als Abschlussarbeit produzierte der Informatik-Kurs der Abschlussklasse Kurzfilme zum Thema „Smart Living“. In maximal 3 Minuten konnten die 10-Klässler ihre ganz persönliche Vision darstellen:

weiterlesen

Kennenlernnachmittag – Aufregung und Vorfreude auf allen Seiten

Kennenlernnachmittag – Aufregung und Vorfreude auf allen Seiten

Zum diesjährigen Kennenlernnachmittag begrüßte Frau Kunstleben 108 neue Fünftklässler – eine stolze Zahl. Diese hatten den Weg mit ihren Eltern in die Aula der Schule gefunden. Die Spannung war groß,

weiterlesen

Freundschaftsraketen und viel Spaß beim Schüleraustausch – Schülerinnen und Schüler treffen sich in Coesfeld und De Bilt

Freundschaftsraketen und viel Spaß beim Schüleraustausch – Schülerinnen und Schüler treffen sich in Coesfeld und De Bilt

Am vergangenen Donnerstag machten sich nun schon zum vierten Mal Schülerinnen und Schüler der Freiherr-vom-Stein-Realschule gut gelaunt auf den Weg nach De Bilt.

weiterlesen

NEUE KLETTERWAND AUF DEM SCHULHOF

NEUE KLETTERWAND AUF DEM SCHULHOF

Am 17. Mai war es endlich soweit, an diesem Tag wurde die neue Kletterwand offiziell vorgestellt. 

Im Rahmen der Schulhofneugestaltung hatten sich die Schülerinnen und Schüler unter anderem eine Kletterwand gewünscht, die jetzt montiert und eingeweiht wurde. 

weiterlesen

Fantastisches Ergebnis: 2777,65 Euro für Mary’s Meals

Fantastisches Ergebnis: 2777,65 Euro für Mary’s Meals

Das tolle Spendenergebnis konnte nur zusammenkommen, weil viele Schülerinnen und Schüler ihr Kleingeld gesammelt haben und auch Freunde und Familie dazu animieren konnten, ihr Kleingeldfach in die Tasse mit dem blauen Mary’s Meals-Aufkleber zu entleeren. Vielen Dank an alle Unterstützer!!!

weiterlesen

Zwei Tage mit unseren holländischen Freunden aus De Bilt: Die 6c trifft ihre Austauschpartner

Zwei Tage mit unseren holländischen Freunden aus De Bilt: Die 6c trifft ihre Austauschpartner

Im Rahmen unseres kleinen Schüleraustausches trafen Schülerinnen und Schüler der 6c am 14. und 15 Mai ihre Austauschpartner, mit denen sie schon seit Wochen Emails und Fotos ausgetauscht hatten.

weiterlesen

schwarzes-brett