Krankmeldung

Vertretungsplan

  • Startseite-Header-04
  • Startseite-Header-03
  • Startseite-Header-02
  • Startseite-Header-01
  • 0_WARNUNG HEADER STARTSEITE_

Austausch De Bilt

Schüleraustausch mit der Patioschool „De Kleine Prins“ in Klasse 6

xxx

Noch ganz jung ist unser Austauschprojekt mit den Niederlanden. Jedes Jahr kann eine 6. Klasse am „Schüleraustausch“ mit der jeweiligen groep 8 der Patioschool „De Kleine Prins“ in Coesfelds Partnerstadt De Bilt teilnehmen. 

Der erste Kontakt erfolgt per E-Mail, nachdem jede Schülerin und jeder Schüler einen Briefpartner gefunden hat. In den Briefen bzw. E-Mails geht es ums Kennenlernen, um Steckbriefe, um Lieblingsplätze in Coesfeld und De Bilt. Die gemeinsame Sprache ist Englisch. 

Im Mai besuchen uns die Kinder aus De Bilt an zwei Tagen, anders als beim klassischen Schüleraustausch übernachten die Gäste in der Sirksfelder Schule und verpfelgen sich auch dort. Am ersten Tag der Begegnung erleichtern Kennenlernspiele das Namenlernen und schließlich zeigen die Coesfelder Kinder den Gästen ihre Schule. Auch dabei ist Englisch die gemeinsame Sprache. Bei einem Stadtspiel gibt es anschließend viele Gelegenheiten, Gemeinsamkeiten zu entdecken und auch Coesfeld ein wenig kennenzulernen.

Am Nachmittag sind die Coesfelder Kinder dann bei den Niederländern in der Sirksfelder Schule eingeladen. In gemischten Gruppen nehmen sie an Spielen und Kreativ-Angeboten teil. Ein gemeinsamer Ausflug am Folgetag und der Gegenbesuch in De Bilt einige Wochen später festigen den Kontakt. So steht einer Fortsetzung der Freundschaft per Brief, E-Mail, WhatsApp etc. nichts mehr im Wege.

Im Mittelpunkt dieses Projekts steht das Kennenlernen der europäischen Nachbarn, die so nah und so ähnlich und doch auch unterschiedlich sind. Das gelingt den Kindern ganz leicht, wenn sie ihre Lebenswelt mit der der anderen vergleichen, miteinander lachen und neugierig auf einander zugehen. Den europäischen Gedanken zu verstehen, kann ganz einfach sein und ganz früh beginnen.

Ziel unseres Austausches ist auch, die Kommunikation auf Englisch – für alle die erste Fremdsprache – zu fördern, denn ein echter und persönlicher Kontakt fordert junge Schülerinnen und Schüler heraus und stärkt zugleich das Zutrauen ins eigene Können.

Schulsprechtag

Der Schulsprechtag findet am 07.05.2019 in der Zeit von 8:30 bis 17:30 Uhr statt.

Unterrichtszeiten

1. Stunde 07.55 - 08:40 Uhr
2. Stunde 08:45 - 09:30 Uhr
15 min. Pause
3. Stunde 09:45 - 10:30 Uhr
4. Stunde 10:35 - 11:20 Uhr
15 min. Pause
5. Stunde 11:35 - 12:20 Uhr
6. Stunde 12:25 - 13:10 Uhr
50 min. Pause
7. Stunde 14:00 - 14:45 Uhr
8. Stunde 14:45 - 15:30 Uhr

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträt Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträt Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

Schulblog – Aktuelles aus dem Schulleben

White Horse Theatre gastiert mit aktuellen Stücken

White Horse Theatre gastiert mit aktuellen Stücken

Am Montag gastierte das englische White Horse Theatre zum wiederholten Male in unserer Schule. Zur ersten Stunde öffneten sich die Türen zur Aula für das engischsprachige pädagogische Tournee-Theater. Die Jahrgangstufen 5 und 6, 7 und 8, 9 und 10 wurden von jeweils verschiedenen und thematisch altersgerechten Stücken gefesselt.

weiterlesen

Radfahrkenntnisse aufgefrischt – ein Peerprojekt in Zusammenarbeit mit der Polizei

Radfahrkenntnisse aufgefrischt – ein Peerprojekt in Zusammenarbeit mit der Polizei

Am 01.04.2019 starteten 23 Zehntklässler das neue Verkehrsprojekt mit ihrem Lehrer Frank Rotering in der Aula. Polizeioberkommissar Jürgen Sicking ergänzte die Inhalte des Unterrichts durch eine ausführliche theoretische Einweisung. Ausgewählte Schülerinnen und Schüler aus allen drei Abschlussklassen wurden für die anstehende praktische Prüfung fit gemacht. 

weiterlesen

“Kaiserwetter” im Skiprojekt

“Kaiserwetter” im Skiprojekt

Mit einer vergleichsweise kleinen Reisegruppe von 73 Schülerinnen und Schülern sowie 5 Lehrerinnen und Lehrern und 6 zumeist studentischen BegleiterInnen ging es in diesem Jahr zum insgesamt zehnten Mal ins liebgewonnene Reinswald in Südtirol. 

weiterlesen

10if besucht d.velop in Gescher

10if besucht d.velop in Gescher

Am 19. März war der WP Informatik-Kurs der 10. Klasse beim IT-Unternehmen d.velop AG in Gescher zu Gast. Human Resources Manager Wilke Strube stellte das Softwareunternehmen und die Digitalisierung von Geschäftsprozessen als deren zentrales Anliegen vor.

weiterlesen

“Younet” – Theater zeigt Gefahren sozialer Medien auf

“Younet” – Theater zeigt Gefahren sozialer Medien auf

Die Jahrgangstufen 5 und 6 besuchten in der letzten Woche in der Aula der Schule das Theaterstück „Younet“ des Sotano-Theaters aus Essen.

weiterlesen

“Mary’s Meals”: Nahrung – Bildung – Hoffnung

“Mary’s Meals”: Nahrung – Bildung – Hoffnung

Als Frau Stimberg und Herr Stobbe uns – der SV – die Bewegung „Mary’s Meals“ vorgestellten, waren wir sofort dabei.

weiterlesen

Red-Hand-Day

Red-Hand-Day

Am 12. Februar 2019 haben wir im Politikunterricht den “Red Hand Day” durchgenommen. An diesem Gedenktag wird an das Schicksal von Kindern erinnert,

weiterlesen

schwarzes-brett