Krankmeldung

Vertretungsplan

  • Startseite-Header-03
  • Startseite-Header-02
  • Startseite-Header-01
  • 0_WARNUNG HEADER STARTSEITE_

Doppelstundenmodell: LZU*3plus

Doppelstundenmodell: LZU*3plus

Für entspannteres Lernen

Der Unterricht findet im Wesentlichen in 90-Minuten-Einheiten (in Doppelstunden) mit z.T. individuellen Pausen am Vormittag statt. Dadurch erfährt das Lernen mehr Zeit im Unterricht (LZU).

Ein Schüler/eine Schülerin hat in der Regel 3 Fächer an einem Vormittag, nach Möglichkeit auch nicht mehr als zwei Hauptfächer. Da jedoch zusätzliche Lernzeiten, einzelne Fächer oder pädagogisch-didaktische Entscheidungen Einzelstunden erfordern, gibt es auch Tage, an denen der Schulvormittag in mehr Einheiten unterteilt wird – also in *3 Einheiten plus.

Das bringt viele Vorteile: 

  • mehr Zeit für und weniger Druck im Unterricht
  • mehr Zeit für kooperative und schülerorientierte Lernformen
  • mehr Zeit für Methodenwechsel, “Energizer” und Erholungsphasen
  • mehr Zeit für das Aufsuchen außerschulischer Lernorte
  • mehr Zeit für Experimente im naturwissenschaftlichen Unterricht
  • schneller Aufbau eines engen pädagogischen Kontakts zwischen Lehrern und Schülern
  • flexibler Umgang mit kleinen Pausen ohne Klingelzeichen
  • weniger Raumwechsel und einen leichteren Schulrucksack
Die Vorteile anhand eines Beispielstundenplans

Unterrichtszeiten

1. Stunde 07.55 - 08:40 Uhr
2. Stunde 08:45 - 09:30 Uhr
15 min. Pause
3. Stunde 09:45 - 10:30 Uhr
4. Stunde 10:35 - 11:20 Uhr
15 min. Pause
5. Stunde 11:35 - 12:20 Uhr
6. Stunde 12:25 - 13:10 Uhr
50 min. Pause
7. Stunde 14:00 - 14:45 Uhr
8. Stunde 14:45 - 15:30 Uhr

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträt Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträt Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

Schulblog – Aktuelles aus dem Schulleben

Preisverleihung: “Smart Living”-Wettbewerb

Preisverleihung: “Smart Living”-Wettbewerb

Am vergangenen Dienstag fand die Preisverleihung zum “Smart Living”-Wettbewerb in der Freiherr-vom-Stein-Realschule statt.

weiterlesen

OFFENE TÜREN AN DER FREIHERR-VOM-STEIN-REALSCHULE

OFFENE TÜREN AN DER FREIHERR-VOM-STEIN-REALSCHULE

Zahlreiche Viertklässler und deren Eltern zeigten großes Interesse an der “Perspektive Realschule”

Schülerschaft, Kollegium und Schulleitung präsentierten am vergangenen Dienstag den Kindern der 4. Klassen und den Eltern ihre Schule.

weiterlesen

Doppelter Erfolg beim “Smart Living”-Wettbewerb!!!

Doppelter Erfolg beim “Smart Living”-Wettbewerb!!!

Als Abschlussarbeit produzierte der Informatik-Kurs der Abschlussklasse Kurzfilme zum Thema „Smart Living“. Nun gab es zwei erfreuliche Ergebnisse.

weiterlesen

Rundbrief zu Weihnachten 2019

Rundbrief zu Weihnachten 2019

Das Jahr 2019 hält noch einige Tage für uns bereit, und bevor es sich von uns verabschiedet, feiern wir das Weihnachtsfest, auf das sich sicherlich alle freuen!

weiterlesen

Vorlesewettbewerb: Adventszeit ist Vorlesezeit!

Vorlesewettbewerb: Adventszeit ist Vorlesezeit!

Wie schon so oft fand deshalb auch in diesem Jahr der Schulentscheid, die erste Runde im Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels, in der Vorweihnachtszeit statt.

weiterlesen

FvSt-Schüler setzen sich für gute Zwecke ein

FvSt-Schüler setzen sich für gute Zwecke ein

Wie schon in den vergangenen Jahren unterstützt die Schülervertretung (SV) der Freiherr-vom–Stein–Realschule im Namen aller Schülerinnen und Schüler auch in diesem Jahr mit ihrer „Nikolausaktion“ die Coesfelder Tafel.

weiterlesen

Vorhang auf für “Löwenherz oder Leonarda…”

Vorhang auf für “Löwenherz oder Leonarda…”

Die Musical-AG der Freiherr-vom-Stein-Realschule präsentiert ein neues Musical: Die Proben dafür laufen auf Hochtouren.

weiterlesen

schwarzes-brett