Krankmeldung

Vertretungsplan

  • Startseite-Header-02
  • Startseite-Header-01

Musical-AG

Musical-AG

Music was my first love…

Die Freiherr vom Stein Realschule bietet seit 2013 mit einer Musical-AG ein breites Spektrum an Möglichkeiten, sich musisch zu engagieren. 

Vor allem soll den Schülern die Freude am musikalischen und schauspielerischen Tun vermittelt werden. Die Mitwirkenden lernen, mit Liedern und Szenen ihre Körpersprache mit ihrer Stimme in Einklang zu bringen, um Gefühle und Situationen mit Stimme, Gestik und Mimik ausdrücken zu können. Dabei leistet die Musical-AG einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der Schülerpersönlichkeit.

Weiterhin wird in besonderer Weise die Sozialkompetenz gestärkt, denn die Mitarbeit im Ensemble verlangt ein hohes Maß an Ausdauer, Konzentration, Geduld, Lernbereitschaft, Disziplin und Verantwortungsgefühl. Dabei werden Kommunikation, das Miteinander verschiedener Altersstufen, selbstbewusstes Auftreten und zielgerichtetes Handeln gefördert. Darüber hinaus haben unsere Schüler die Chance durch die Vielseitigkeit der Aufgaben und die Unterschiedlichkeit der Anforderungen bei der Vorbereitung der Musical-Aufführungen, sich mit ihren Fähigkeiten, ihrer Kreativität und ihrem Ideenreichtum einzubringen.

Insbesondere durch den fächerübergreifenden Aspekt haben die Schüler die Möglichkeit in unterschiedlichen Begabungsfeldern ihre Neigungen und Stärken zu entdecken. So können sie in den Fächern Kunst und Werken beim Kulissenbau helfen, im Fach Textil Kostüme herstellen, in Musik ihre musikalischen Fähigkeiten einbringen und im Fach Deutsch den schauspielerischen Teil des Musicals einüben. 

Die erfolgreichen Aufführungen der Musicals “Ritter Rost und das Gespenst” sowie “Burg Höllenstein”, die beide einen 1. Preis beim COSI Theaterwettbewerb erreichen konnten, belohnten die intensive Arbeit der jeweiligen Ensembles. Mit der “Zauberhaften Weihnacht” konnte aktuell der 3. COSI-Preis in Folge eingeheimst werden.

Preisverleihung COSI 2018

Unterrichtszeiten

1. Stunde 07.55 - 08:40 Uhr
2. Stunde 08:45 - 09:30 Uhr
15 min. Pause
3. Stunde 09:45 - 10:30 Uhr
4. Stunde 10:35 - 11:20 Uhr
15 min. Pause
5. Stunde 11:35 - 12:20 Uhr
6. Stunde 12:25 - 13:10 Uhr
50 min. Pause
7. Stunde 14:00 - 14:45 Uhr
8. Stunde 14:45 - 15:30 Uhr

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträt Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträt Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

Schulblog – Aktuelles aus dem Schulleben

“MACH WAS!” – Teilnahme am bundesweiten Handwerkswettbewerb

“MACH WAS!” – Teilnahme am bundesweiten Handwerkswettbewerb

Im Rahmen des Handwerkswettbewerbs für Schulteams“ von Würth und

weiterlesen

“Selbst zusammengebaut!” – Computerraum 9 mit neuer Ausstattung

“Selbst zusammengebaut!” – Computerraum 9 mit neuer Ausstattung

Der Computerraum 9 hat nun ein neues “Upgrade” erfahren und erstmals haben Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe 9 unter der Anleitung von Lehrer Frank Rotering aus Einzelkomponenten die PCs selbst zusammengebaut.

weiterlesen

10SW: Exkursion zum Landtag in Düsseldorf

10SW: Exkursion zum Landtag in Düsseldorf

Am 23.01.2020 unternahm der SoWi-Kurs der Klassen 10 eine Exkursion zum Landtag nach Düsseldorf unter der Leitung von Herrn Stobbe unternommen. Der Tag begann mit einer Einführung mit Grundinformationen zum Landtag, welche um 12:45 Uhr begann und eine halbe Stunde dauerte. Im Anschluss gingen die Schülerinnen und Schüler für ca. eine Stunde ins Plenum, wo eine Sitzung u.a. zum Thema Schulpolitik stattfand, bei der alle Parteien, die im Landtag vertreten sind, also die CDU, SPD, die GRÜNEN, FDP und die AFD eine Rede zum Thema hielten, z.B über das Gesamtschulmodell. 

Anschließend hatten die Schüler von ca. 14:20 bis 15:20 Uhr ein sehr interessantes Gespräch mit Henning Höne, den Abgeordneten der Freiheitlichen Demokratischen Partei für den Kreis Coesfeld, der etwas über sich erzählte und später sehr engagiert Fragen der Schüler beantwortete, wie z.B was er für eine Ausbildung gemacht hat. Darauf antwortete er, dass er Abitur auf dem St.-Pius-Gymnasium in Coesfeld und anschließend eine Duales Studium bei der Firma Hülsta in Stadtlohn gemacht habe. Zudem fragten die Schüler den Abgeordneten, was das Interessante an seinem Beruf sei, worauf er sagte, dass ihm die Vielfalt, die neuen Themen und die ständig auftretenden Herausforderungen sehr gefallen. Herr Höne ist als Abgeordneter für den Kommunalen Ausschuss zuständig, das heißt zum Beispiel für die Verteilung der Gelder an die 396 Städte und Gemeinden in NRW. Daraufhin diskutierten die Schülerinnen und Schüler mit dem Politiker über Themen, wie den Klimawandel oder die Mineralölsteuer. Zum Abschluss bekamen alle noch Kaffee und Kuchen in der Cafeteria des Landtags. Insgesamt war es nach Aussagen der SoWi-Schülerinnen und -Schüler ein sehr interessanter Ausflug.

Noah Goßling (10b)

weiterlesen

Erinnerung an die Opfer des Holocaust

Erinnerung an die Opfer des Holocaust

Freiherr-vom-Stein-Schüler konzipieren Ausstellung (Bericht aus der AZ vom 01.02.2020)

weiterlesen

Schulkinowochen – FvSt und das “rosa Kaninchen”

Schulkinowochen – FvSt und das “rosa Kaninchen”

Am vergangenen Mittwoch (29. Januar 2020) gingen fünf Klassen, ungefähr 150 Schülerinnen und Schüler zum Coesfelder Kino,

weiterlesen

Preisverleihung: “Smart Living”-Wettbewerb

Preisverleihung: “Smart Living”-Wettbewerb

Am vergangenen Dienstag fand die Preisverleihung zum “Smart Living”-Wettbewerb in der Freiherr-vom-Stein-Realschule statt.

weiterlesen

OFFENE TÜREN AN DER FREIHERR-VOM-STEIN-REALSCHULE

OFFENE TÜREN AN DER FREIHERR-VOM-STEIN-REALSCHULE

Zahlreiche Viertklässler und deren Eltern zeigten großes Interesse an der “Perspektive Realschule”

Schülerschaft, Kollegium und Schulleitung präsentierten am vergangenen Dienstag den Kindern der 4. Klassen und den Eltern ihre Schule.

weiterlesen

schwarzes-brett