Krankmeldung

Vertretungsplan

  • Startseite-Header-04
  • Startseite-Header-03
  • Startseite-Header-02
  • Startseite-Header-01
  • 0_WARNUNG HEADER STARTSEITE_

Erprobungsstufe

Erprobungsstufe – die Klassen 5 und 6

Aller Anfang ist … leicht!

Die Arbeit in der Erprobungsstufe zielt auf den Start und die schulische Basis der Kinder, denn hier beginnt ihr Bildungsgang in der Realschule. Die Schülerinnen und Schüler werden allmählich an altersgemäße Arbeitsweisen und Lernmethoden herangeführt. Hier kommt das Unterrichtsmodell LZU*3plus mit seinem Doppelstundenprinzip und den dadurch entstehenden Vorteilen voll zum Tragen.

In regelmäßig stattfindenden pädagogischen Konferenzen, den Erprobungsstufenkonferenzen, werden die Entwicklungsschritte der Schülerinnen und Schüler besprochen. Durch diese intensive Arbeit ist es möglich, dem einzelnen Kind mit seinen Voraussetzungen und Begabungen gerecht zu werden. 

Mit den Lernzeiten in Deutsch, Englisch und Mathematik erhalten die Kinder eine zusätzliche Unterrichtsstunde im Klassenverband. In Deutsch liegt ein besonderes Augenmerk auf der Förderung von Kindern mit Rechtschreibdefiziten bzw. mit LRS. Nach anfänglichen Diagnoseverfahren lassen sich Förderschwerpunkte ausmachen, entsprechende Fördermaßnahmen werden auf das einzelne Kind und sein Arbeitstempo abgestimmt (Individuelle Förderung).

Im Nachmittagsbereich kann jeder auf freiwilliger Basis – nach Wunsch der Eltern bzw. auf Vorschlag des Lehrers – an der Hausaufgabenbetreuung oder auch an anderen Angeboten teilnehmen.

Neben der Lern- und Leistungsentwicklung ist auch das soziale Miteinander wichtig. Der sogenannte „Sanfte Übergang“ führt die Kinder über den Kennenlernnachmittag, die Begrüßungsmappe und die Einführungswoche mit eigenem Stundenplan und engem Bezug zum Klassenlehrer in die Schulgemeinschaft und in den Schulalltag ein.

Darüber hinaus werden mit dem Fach Erwachsen werden und der auf Teambildung ausgerichteten KlassenfahrtAgentencamp – unterwegs in gemeinsamer Mission“ die Grundlagen für eine erfolgreiche Schulzeit in einem stabilen Klassenverband geschaffen.

Außerdem bietet die Erprobungsstufe mit dem Ziel ein Instrument zu erlernen eine Kooperation mit der Musikschule an.

 

Unterrichtszeiten

1. Stunde 07.55 - 08:40 Uhr
2. Stunde 08:45 - 09:30 Uhr
15 min. Pause
3. Stunde 09:45 - 10:30 Uhr
4. Stunde 10:35 - 11:20 Uhr
15 min. Pause
5. Stunde 11:35 - 12:20 Uhr
6. Stunde 12:25 - 13:10 Uhr
50 min. Pause
7. Stunde 14:00 - 14:45 Uhr
8. Stunde 14:45 - 15:30 Uhr

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträt Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträt Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

Schulblog – Aktuelles aus dem Schulleben

Berlin, Berlin… es fuhren nach Berlin 10a und 10c

Berlin, Berlin… es fuhren nach Berlin 10a und 10c

Am 16. September 2019 machten sich 56 Schülerinnen und Schüler der Klassen 10a und 10c zusammen mit

weiterlesen

Abschlussfahrt – Die 10b in Prag

Abschlussfahrt – Die 10b in Prag

Die 10b verbrachte unter der Leitung von Herrn Lepkes und Frau Unewisse ihre Abschlussfahrt im September in der goldenen Stadt Prag.

weiterlesen

Fleißige Fünftklässler!

Fleißige Fünftklässler!

Schon mitten in der Arbeit befinden sich unsere neuen Fünftklässler, da gibt es neben dem Kennenlernen der Mitschülerinnen und Mitschüler viel Organisation zu bewältigen. 

weiterlesen

Alles Gute, Frau Reichmann und Herr Schneider!

Alles Gute, Frau Reichmann und Herr Schneider!

Nach zehn Jahren verlässt Lehrerin Rike Reichmann mit Ende des Schuljahres die Freiherr-vom-Stein-Realschule. Als engagierte Klassen- und Fachlehrerin hat sie die Arbeit in der Schule deutlich mitgeprägt.

weiterlesen

Neues Logo nun auf Schulhof verewigt

Neues Logo nun auf Schulhof verewigt

In der vorletzten Schulwoche vor den Sommerferien nahmen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 9 von der Freiherr-vom Stein Realschule Coesfeld an einem Gestaltungsprojekt auf dem Schulhof teil. In Zusammenarbeit mit Benjamin Siems von den „Two Left Hands“

weiterlesen

Sonnige Bundesjugendspiele am Sportzentrum Nord

Sonnige Bundesjugendspiele am Sportzentrum Nord

Bei traumhaftem Wetter absolvierten die Schülerinnen und Schüler der Freiherr-vom-Stein-Realschule die alle zwei Jahre stattfindenden Bundesjugendspiele. Die 20 Klassen aus den Jahrgängen 5-9

weiterlesen

Schulabschluss 2019

Schulabschluss 2019

Am vergangenen Freitag feierten die aktuellen 10er Klassen unter dem Motto “Keine Überflieger – trotzdem abgehoben” ihren Schulabschluss.

weiterlesen

schwarzes-brett