Krankmeldung

Vertretungsplan

  • Startseite-Header-02
  • Startseite-Header-01

“MACH WAS!” – Teilnahme am bundesweiten Handwerkswettbewerb

Im Rahmen des Handwerkswettbewerbs für Schulteams“ von Würth und Das Handwerk entsteht an der Freiherr-vom-Stein Realschule  eine „Lecker-Sitzecke“. Die Projektphase startete am 1. Februar 2020.

Drei Monate haben die Schülerinnen und Schüler dann Zeit, um zu tüfteln, zu werkeln und zu schrauben. Damit alle Projekte professionell umgesetzt werden können, fördert die Adolf Würth GmbH & Co. KG jedes Projekt mit 1.000 €. 

Aufwertung des Innenhofes geplant 

Sieben Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 8, 9 und 10 sind Teil der Projektgruppe und arbeiten in den nächsten drei Monaten gemeinsam mit dem Team von Terhalle Holzbau aus Ahaus, das sein fachliches Know-How einbringen wird.

Der Innenhof, den Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 nutzen dürfen, lädt momentan nicht zum Verweilen ein. Zwar wurden bereits vor knapp zwei Jahren erste Schritte zur Verschönerung unternommen, aber „da geht noch mehr“! Zu einem vorhandenen Hochbeet soll nun ein zweites den Innenhof verschönern. Im bevorstehenden größeren Eingriff sollen zuerst die Betonsteine der Beetumrandung neu angeordnet werden, so dass die Schüler sich gegenübersitzen können. An einer Seite soll ein schmales Hochbeet für Erdbeeren und Himbeeren entstehen. Auf die freiwerdende Fläche soll ein Obstbaum gepflanzt werden. Eine Pergola, an der Weintrauben in die Höhe wachsen, soll das Ganze abrunden. So können sich die Schüler in ihrer Pause am Obst bedienen. 

Über die Aktion „MACH WAS!“

MACH WAS! Der Handwerkswettbewerb für Schulteams ist eine Initiative von Würth in Partnerschaft mit Das Handwerk unter der Schirmherrschaft der Aktion Modernes Handwerk. Das Fördergeld in Höhe von insgesamt 250.000 Euro und die Sachpreise stiftet die Adolf Würth GmbH & Co. KG. Die Projektbetreuung übernimmt die Akademie Würth. 

Mit dem Wettbewerb „MACH WAS! Der Handwerkswettbewerb für Schulteams“ möchte Würth in Partnerschaft mit Das Handwerk dem Fachkräftemangel entgegenwirken, spielerisch Berufspotenziale aufzeigen und junge Menschen für das Handwerk begeistern.

Ihr Ansprechpartner/in: 

Schulleitung: Frau Kunstleben

oder

Bernd Rengshausen (Sonderpädagoge)

rengshausen@fvst-coe.de

02541/3706

Unterrichtszeiten

1. Stunde 07.55 - 08:40 Uhr
2. Stunde 08:45 - 09:30 Uhr
15 min. Pause
3. Stunde 09:45 - 10:30 Uhr
4. Stunde 10:35 - 11:20 Uhr
15 min. Pause
5. Stunde 11:35 - 12:20 Uhr
6. Stunde 12:25 - 13:10 Uhr
50 min. Pause
7. Stunde 14:00 - 14:45 Uhr
8. Stunde 14:45 - 15:30 Uhr

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträt Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträt Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

Schulblog – Aktuelles aus dem Schulleben

“MACH WAS!” – Teilnahme am bundesweiten Handwerkswettbewerb

“MACH WAS!” – Teilnahme am bundesweiten Handwerkswettbewerb

Im Rahmen des Handwerkswettbewerbs für Schulteams“ von Würth und

weiterlesen

“Selbst zusammengebaut!” – Computerraum 9 mit neuer Ausstattung

“Selbst zusammengebaut!” – Computerraum 9 mit neuer Ausstattung

Der Computerraum 9 hat nun ein neues “Upgrade” erfahren und erstmals haben Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe 9 unter der Anleitung von Lehrer Frank Rotering aus Einzelkomponenten die PCs selbst zusammengebaut.

weiterlesen

10SW: Exkursion zum Landtag in Düsseldorf

10SW: Exkursion zum Landtag in Düsseldorf

Am 23.01.2020 unternahm der SoWi-Kurs der Klassen 10 eine Exkursion zum Landtag nach Düsseldorf unter der Leitung von Herrn Stobbe unternommen. Der Tag begann mit einer Einführung mit Grundinformationen zum Landtag, welche um 12:45 Uhr begann und eine halbe Stunde dauerte. Im Anschluss gingen die Schülerinnen und Schüler für ca. eine Stunde ins Plenum, wo eine Sitzung u.a. zum Thema Schulpolitik stattfand, bei der alle Parteien, die im Landtag vertreten sind, also die CDU, SPD, die GRÜNEN, FDP und die AFD eine Rede zum Thema hielten, z.B über das Gesamtschulmodell. 

Anschließend hatten die Schüler von ca. 14:20 bis 15:20 Uhr ein sehr interessantes Gespräch mit Henning Höne, den Abgeordneten der Freiheitlichen Demokratischen Partei für den Kreis Coesfeld, der etwas über sich erzählte und später sehr engagiert Fragen der Schüler beantwortete, wie z.B was er für eine Ausbildung gemacht hat. Darauf antwortete er, dass er Abitur auf dem St.-Pius-Gymnasium in Coesfeld und anschließend eine Duales Studium bei der Firma Hülsta in Stadtlohn gemacht habe. Zudem fragten die Schüler den Abgeordneten, was das Interessante an seinem Beruf sei, worauf er sagte, dass ihm die Vielfalt, die neuen Themen und die ständig auftretenden Herausforderungen sehr gefallen. Herr Höne ist als Abgeordneter für den Kommunalen Ausschuss zuständig, das heißt zum Beispiel für die Verteilung der Gelder an die 396 Städte und Gemeinden in NRW. Daraufhin diskutierten die Schülerinnen und Schüler mit dem Politiker über Themen, wie den Klimawandel oder die Mineralölsteuer. Zum Abschluss bekamen alle noch Kaffee und Kuchen in der Cafeteria des Landtags. Insgesamt war es nach Aussagen der SoWi-Schülerinnen und -Schüler ein sehr interessanter Ausflug.

Noah Goßling (10b)

weiterlesen

Erinnerung an die Opfer des Holocaust

Erinnerung an die Opfer des Holocaust

Freiherr-vom-Stein-Schüler konzipieren Ausstellung (Bericht aus der AZ vom 01.02.2020)

weiterlesen

Schulkinowochen – FvSt und das “rosa Kaninchen”

Schulkinowochen – FvSt und das “rosa Kaninchen”

Am vergangenen Mittwoch (29. Januar 2020) gingen fünf Klassen, ungefähr 150 Schülerinnen und Schüler zum Coesfelder Kino,

weiterlesen

Preisverleihung: “Smart Living”-Wettbewerb

Preisverleihung: “Smart Living”-Wettbewerb

Am vergangenen Dienstag fand die Preisverleihung zum “Smart Living”-Wettbewerb in der Freiherr-vom-Stein-Realschule statt.

weiterlesen

OFFENE TÜREN AN DER FREIHERR-VOM-STEIN-REALSCHULE

OFFENE TÜREN AN DER FREIHERR-VOM-STEIN-REALSCHULE

Zahlreiche Viertklässler und deren Eltern zeigten großes Interesse an der “Perspektive Realschule”

Schülerschaft, Kollegium und Schulleitung präsentierten am vergangenen Dienstag den Kindern der 4. Klassen und den Eltern ihre Schule.

weiterlesen

schwarzes-brett