Krankmeldung

Vertretungsplan

  • Startseite-Header-02
  • Startseite-Header-01

AK 21 – „Raus aus dem Rotstiftmilieu!“ – und erneut ein Abschluss unter Corona-Bedingungen!

Das bedeutete spontane Entscheidungen statt langfristiger Planungen

So fanden sich zur feierlichen Zeugnisübergabe im 2-Stundentakt ab 11:00 Uhr die Klassen 10a, 10b und 10c in Begleitung ihrer Eltern in der Aula der Freiherr-vom-Stein-Realschule ein. Passend zum Motto hatten die Schülerinnen und Schüler diese zusammen mit Klassenlehrerin Frau Stimberg mit überdimensionalen Rotstiften sowie Ballons, Rosen und natürlichem Blumenschmuck dekoriert. Dort wurde ihnen nun ein lockeres, kurzweiliges Programm geboten, moderiert von Lilly Walde, 10a und Julian Hüwe, 10b.

Natürlich waren die besonderen und erschwerten Bedingungen durch die Pandemie, die das Abschlussjahr dieses Jahrgangs prägten, Gegenstand mehrerer Redebeträge. Immer aber betonten die Redner, darunter auch die Bürgermeisterin Frau Diekmann in einer Videobotschaft, wie sehr Durchhaltevermögen und Flexibilität gefragt waren. Dass dies zum Erfolg führte, zeigen auch die Abschlüsse. So lobte Konrektor Frank Rotering, dass alle Schülerinnen und Schüler einen Abschluss erreicht hätten und dass 71% sogar auf die Fachoberschulreife mit der Qualifikation zum Besuch der gymnasialen Oberstufe stolz sein dürften.

Schulleiterin Monika Jänicke hingegen hob das Wortspiel und den Sprachwitz des Mottos „Raus aus dem Rotstiftmilieu“ hervor, das sie als Deutschlehrerin besonders erfreute. Sie wünschte den Abschlussschülerinnen und -schülern ausgehend von der Farbe Rot Energie, Liebe und Mut für ihren Lebensweg und dass ihnen das Leben grundsätzlich bunt begegnen möge.

Neben den Grußworten des Elternvertreters Herrn Richard, der Schülervertreterin Melanie Butsch unterstützt von den jeweiligen Klassensprechern und einer Überraschungsrede der ehemaligen Schulleiterin Frau Kunstleben wurde Josefine Langes Gesang ein besonderer Höhepunkt. Sie sorgte mit Elton Johns „Your Song“ für Gänsehaut beim Publikum.

Abschließend gaben einzelne Diashows zum Teil wehmütige, aber auch amüsante Einblicke in sechs Jahre Schulleben, bevor die Zeugnisse feierlich überreicht wurden. Danach schmeckte der vorbereitete “Freiluftsekt” auf dem Schulhof allen Beteiligten sichtlich!

Abends feierten die Klassen privat und einige Lehrerinnen und Lehrer kamen gerne dazu!

Unterrichtszeiten

1. Stunde 07.55 - 08:40 Uhr
2. Stunde 08:45 - 09:30 Uhr
15 min. Pause
3. Stunde 09:45 - 10:30 Uhr
4. Stunde 10:35 - 11:20 Uhr
15 min. Pause
5. Stunde 11:35 - 12:20 Uhr
6. Stunde 12:25 - 13:10 Uhr
50 min. Pause
7. Stunde 14:00 - 14:45 Uhr
8. Stunde 14:45 - 15:30 Uhr

Schulblog – Aktuelles aus dem Schulleben

Projekttag zur Medienprävention: Theaterstück und Workshops

Projekttag zur Medienprävention: Theaterstück und Workshops

„Philotes – Spiel um Freundschaft“ so hieß das Theaterstück,

weiterlesen

„Briefe gegen Einsamkeit“ – die etwas andere Deutschstunde

„Briefe gegen Einsamkeit“ – die etwas andere Deutschstunde

Motiviert und mit dekorativem Briefpapier ausgestattet,

weiterlesen

Vorlesewettbewerb: Jenna Siegl (6a) wird unsere Schulsiegerin

Vorlesewettbewerb: Jenna Siegl (6a) wird unsere Schulsiegerin

Der Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels gehört mittlerweile zum festen Bestandteil der Vorweihnachtszeit an unserer Schule.

weiterlesen

SV unterstützt Coesfelder Tafel

SV unterstützt Coesfelder Tafel

Schon traditionell engagiert sich unsere Schülervertretung (SV) in der Vorweihnachtszeit für ihre Mitmenschen.

weiterlesen

Teilnahme am Hip Hop Wettbewerb „Leben ohne Qualm“

Teilnahme am Hip Hop Wettbewerb „Leben ohne Qualm“

Achtung Aufnahme! – Dieser Hinweis war am 27.10.22 am Raum der Bibliothek in unserer Schule zu entdecken.

weiterlesen

SV trifft sich im „Stellwerk“

SV trifft sich im „Stellwerk“

Nach einer längeren Pause fand am 02. November 2022 wieder ein „SV-Seminar“ statt.

weiterlesen

Schulgarten 2.0: Hochbeete mit Wasserversorgung

Schulgarten 2.0: Hochbeete mit Wasserversorgung

Vergangene Woche war der schuleigene Garten Schauplatz eines größeren Projekts…

weiterlesen

schwarzes-brett