Krankmeldung

Vertretungsplan

  • Startseite-Header-04
  • Startseite-Header-03
  • Startseite-Header-02
  • Startseite-Header-01
  • 0_WARNUNG HEADER STARTSEITE_

Freiherr-vom-Stein-Realschule bei Jugend forscht 2019 mit Schulpreis ausgezeichnet

Unter dem Motto „Frag nicht mich – Frag dich.“ wurden 232 Teilnehmer (11 Schülerinnen und Schüler der Freiherr-vom-Stein-Realschule) motiviert, dass sie ihre eigenen Fragen in der 54. Wettbewerbsrunde von Jugend forscht beantworten und dazu eigene Projekte entwerfen. 

Von den insgesamt 126 Arbeiten aus den Bereichen Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik, Arbeitswelt, Technik, Geo- und Raumwissrnschaften, kamen 5 Projekte von den Schülerinnen und Schülern der Freiherr-vom-Stein-Realschule aus Coesfeld.

Am 21.02.2019 startete der diesjährige Regionalwettbewerb in der Kategorie „Schüler experimentieren“ mit insgesamt 48 Projekten und 96 Schülerinnen und Schülern in der Stadthalle in Hiltrup.

Die IHK Nord Westfalen richtet mit Unterstützung der BASF-Coatings den Wettbewerb bereits seit 1986 aus.

Olivija Dolić (9b) und Michelle Schneider-Deineko (9a) stellten „Ökologische Bambusstrohhalme“ der Jury vor. In ihrem Projekt konnten die beiden Schülerinnen eine Alternative zu umweltschädlichen Plastikstrohhalmen auf ihre Brauchbarkeit im Alltag testen.

Konrektor Robert Schneider wurde der „Jugend forscht Schulpreis für Neueinsteiger 2019“ für die Freiherr-vom-Stein-Realschule verliehen. Die 250€ sollen auch wieder in weitere Projekte investiert werden. Damit verbunden besteht auch noch die Möglichkeit, dass sich die Schule um einen Reisegutschein in Höhe von 1000€ bewerben kann.Außerdem erhielt Robert Schneider den „Sonderpreis für engagierte Talentförderer“. Die damit verbundenen 100€ wird er der Schule spenden, damit auch damit neue Projekte gefördert werden können.

Am folgenden Tag zeigten die Schülerinnen und Schüler ihre Projekte in Deutschlands größtem Nachwuchswettbewerb in der Kategorie „Jugend forscht“.

Die Jungforscher der Klassen 9a, 9b und 9c der Freiherr-vom-Stein-Realschule unterbrachen für den heutigen Tag ihr Schülerbetriebspraktikum und traten mit 4 von insgesamt 78 teilnehmenden Projekten in den Fachbereichen Biologie, Chemie und Technik an. Sie vertraten unter den insgesamt 136 Teilnehmern in diesen Fachbereichen als ein von zwei Schulen den Realschulzweig in diesem Wettbewerb.

Außerdem stellten die Ausbildungsbotschafter im Laufe des Nachmittags verschiedene Berufe (Fachinformatiker, Lacklaborant, Mechatroniker, technischer Produktdesigner, Verfahrenstechnologe und Werkzeugmechaniker) vor.

Max große Rebel (9b), Lars Sandkühler (9b) und Matthis Geuking (9a) forschten am Thema „Alternativer Energieträger Wasserstoff“ und suchte dabei nach einer Energiequelle für eine saubere Zukunft.

Henrik Krampl (9c) untersuchte die „Wasserqualität und die Aufbereitung von Abwasser“. Hier stand auch die Verschmutzung der Weltmeere mit Plastikmüll im Fokus.

Luiz Blechinger (9c) und Jonas Bohr (9c) überlegten, wie „Der automatische Vogelkäfig“ durch computerunterstützte Steuerung die Tierhaltung optimieren und verbessern kann.

Alexander Manuel (9c), Marco Lenfert (9c) und Jona Klar (9c) untersuchten, wie man im Modell ein „Miniatur Wasserrad“ baut und die Erkenntnisse auf große Wasserkraftwerke überträgt.

Der jährlich stattfindende Wettbewerb wird auch weiterhin an der Freiherr-vom-Stein-Realschule gefördert. Die ersten Interessenten haben sich bereits beim Betreuungslehrer Robert Schneider für den nächsten Durchgang gemeldet.

Vielleicht finden sich ja auch einige interessierte Schülerinnen und Schüler bei den Neuanmeldungen für die Klassen 5, die vom 25. – 28.02.2019 (täglich von 8:00 – 12:00 Uhr, am Dienstag und Donnerstag auch von 15:00 – 18:00 Uhr) an der Freiherr-vom-Stein-Realschule stattfinden.

Unterrichtszeiten

1. Stunde 07.55 - 08:40 Uhr
2. Stunde 08:45 - 09:30 Uhr
15 min. Pause
3. Stunde 09:45 - 10:30 Uhr
4. Stunde 10:35 - 11:20 Uhr
15 min. Pause
5. Stunde 11:35 - 12:20 Uhr
6. Stunde 12:25 - 13:10 Uhr
50 min. Pause
7. Stunde 14:00 - 14:45 Uhr
8. Stunde 14:45 - 15:30 Uhr

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträt Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10
  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

  • Starporträt Jahrgangsstufe 10

  • Starporträts Jahrgangsstufe 10

Schulblog – Aktuelles aus dem Schulleben

Alles Gute, Frau Reichmann!

Alles Gute, Frau Reichmann!

Nach zehn Jahren verlässt Lehrerin Rike Reichmann mit Ende des Schuljahres die Freiherr-vom-Stein-Realschule. Als engagierte Klassen- und Fachlehrerin hat sie die Arbeit in der Schule deutlich mitgeprägt.

weiterlesen

Neues Logo nun auf Schulhof verewigt

Neues Logo nun auf Schulhof verewigt

In der vorletzten Schulwoche vor den Sommerferien nahmen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 9 von der Freiherr-vom Stein Realschule Coesfeld an einem Gestaltungsprojekt auf dem Schulhof teil. In Zusammenarbeit mit Benjamin Siems von den „Two Left Hands“

weiterlesen

Sonnige Bundesjugendspiele am Sportzentrum Nord

Sonnige Bundesjugendspiele am Sportzentrum Nord

Bei traumhaftem Wetter absolvierten die Schülerinnen und Schüler der Freiherr-vom-Stein-Realschule die alle zwei Jahre stattfindenden Bundesjugendspiele. Die 20 Klassen aus den Jahrgängen 5-9

weiterlesen

Schulabschluss 2019

Schulabschluss 2019

Am vergangenen Freitag feierten die aktuellen 10er Klassen unter dem Motto “Keine Überflieger – trotzdem abgehoben” ihren Schulabschluss.

weiterlesen

“Smart Living” – Visionen

“Smart Living” – Visionen

Als Abschlussarbeit produzierte der Informatik-Kurs der Abschlussklasse Kurzfilme zum Thema „Smart Living“. In maximal 3 Minuten konnten die 10-Klässler ihre ganz persönliche Vision darstellen:

weiterlesen

Kennenlernnachmittag – Aufregung und Vorfreude auf allen Seiten

Kennenlernnachmittag – Aufregung und Vorfreude auf allen Seiten

Zum diesjährigen Kennenlernnachmittag begrüßte Frau Kunstleben 108 neue Fünftklässler – eine stolze Zahl. Diese hatten den Weg mit ihren Eltern in die Aula der Schule gefunden. Die Spannung war groß,

weiterlesen

Freundschaftsraketen und viel Spaß beim Schüleraustausch – Schülerinnen und Schüler treffen sich in Coesfeld und De Bilt

Freundschaftsraketen und viel Spaß beim Schüleraustausch – Schülerinnen und Schüler treffen sich in Coesfeld und De Bilt

Am vergangenen Donnerstag machten sich nun schon zum vierten Mal Schülerinnen und Schüler der Freiherr-vom-Stein-Realschule gut gelaunt auf den Weg nach De Bilt.

weiterlesen

schwarzes-brett